#1: TROST

„Trösten bedeutet ein Stück Weg an der Seite der Menschen mitzugehen.“ Davon ist Elvira Pfleiderer überzeugt. Sie begleitet Menschen mit traumatischen Erfahrungen und begleitet sie. Als Christen können wir andere Menschen im Alltag trösten, weil wir bei Jesus einen Halt fürs Leben gefunden haben. Darum geht es in der ersten Ausgabe der Nachfolge-Challenge.

Weitere Videos, Challenges und Zusatzmaterial findest du hier ➡️ https://bit.ly/3eIZhgS
Elvira Pfleiderer arbeitet in der Traumaberatung bei Seehaus e.V. Mehr Infos über ihre Arbeit findest du unter https://seehaus-ev.de/traumaberatung/

Die Nachfolge-Challenge ist ein Angebot des Evang. Gemeinschaftsverband Württemberg e.V. (Die Apis).
Mehr über unsere Arbeit findest du unter ➡️ https://bit.ly/2CQATwx
Da sich unsere Arbeit komplett über Spenden finanziert, freuen wir uns über Deine Unterstützung. Hier findest du unsere Bankverbindung ➡️ https://bit.ly/30p6gXl

Jetzt teilen

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.