Verschlagwortet: Auferstehung

Gewissheit? Garantiert!

Zum Abschluss unserer Reihe zum 1. Johannesbrief (1. Johannes 5,1-21) macht Johannes ein Versprechen: Wer an Jesus glaubt, hat das ewige Leben. Womit das zusammenhängt und was es für unser Leben bedeutet – darum geht es in der Viertel-Schtond mit Matthias Hanßmann.

Zweifel und der Osterglaube

Jesus ist auferstanden. Das feiern wir an Ostern. Und weil es so unglaublich klingt, gibt es immer wieder Zweifel an der Auferstehung. Aber was hilft in den Zweifeln und wie kann man fröhlich und unverkrampft glauben? Darüber unterhalten sich Steffen Kern und Cornelius Haefele.

Was tun, wenn Gott schweigt?

Gott redet zu uns auf unterschiedlichen wegen. Aber was, wenn wir den Eindruck haben, dass er schweigt? Wenn Nöte und Sorgen die Macht zu gewinnen scheinen? Wie können wir Gott trotzdem noch vertrauen? Steffen Kern geht dieser Frage anhand Jesaja 45,14-25 nach.

Jesus lebt

Alles scheint aus und vorbei… Jesus ist tot. ✝️ 😢 Bis am dritten Tag das Unglaubliche geschieht: 𝕁𝔼𝕊𝕌𝕊 𝕃𝔼𝔹𝕋 – das Grab ist leer. Die Auferstehung von Jesus ist der Aufbruch in ein neues Leben 🆕🤩

Jesus lebt!

„Endlich Ostern!!!“ Franz und die anderen sind außer sich vor Freude. Sie feiern, dass Jesus von den Toten auferstanden ist. Wie immer kannst du gemeinsam mit deiner ganzen Familie dabei sein. Auch in dieser Folge gibt es witzige Spiele, eine tolle Geschichte und Tipps gegen Langeweile. Die beiden Lieder 🙆‍♂️🙋findest...